Start Zertifikate & Derivate

Zertifikate & Derivate

Wirecard führt Multiwährungs-Karte als intelligente Variante von Reisegeld ein

Der Zahlungsabwickler Wirecard (WKN: 747206 / ISIN: DE0007472060) übernimmt das Issuing von RHB TravelFX, der ersten digitalen Multiwährungs-Karte Singapurs. Die Bezahllösung bietet Kunden attraktive Wechselkurse für elf Währungen über die RHB TravelFX App. Damit sorgt der DAX-Aufsteiger einmal mehr positive Schlagzeilen.

Der lange, heiße Sommer verhagelt Zalando das Geschäft – und nun?

Die Gewinnwarnung des Online-Modehändler Zalando (WKN: ZAL111 / ISIN: DE000ZAL1111) hat die Anleger auf dem falschen Fuß erwischt. Der lange und heiße Sommer sowie der verspätete Start in die Herbst/Winter-Saison haben Umsatzwachstum und bereinigtes EBIT belastet.

Evotec geht neue Wege – und die Aktie?

Das Biotechunternehmen Evotec (WKN: 566480 / ISIN: DE0005664809) gab am Montag den Beginn einer Forschungsallianz mit Almirall bekannt. Ziel ist es, hochwirksame und langanhaltende Behandlungsmöglichkeiten für stark beeinträchtigende Hautkrankheiten wie Schuppenflechte oder atopische Dermatitis auf den Markt zu bringen.

Die Roboterautos kommen

Bis vor kurzem gab es autonom fahrende Autos nur in Science-Fiction-Filmen. Inzwischen sind jedoch unzählige Roboterautos auf regulären Straßen und Teststrecken unterwegs. Automobilkonzerne, Zulieferer, Fahrdienstleister und Technologiekonzerne basteln am Auto der Zukunft. Anlegern bieten sich entsprechend große Renditechancen.

Vinci, ACS, Strabag, PORR & Co: Infrastrukturinvestitionen sorgen für Anlegerfantasien

USA, Deutschland und andere führende Industrienationen müssen sehr viel Geld in die Modernisierung ihrer Infrastruktur stecken. Zukunftsthemen wie die zunehmende Digitalisierung erhöhen den Bedarf einer verbesserten Infrastruktur zusätzlich. Auch Investoren kommen die Betriebsamkeit der Politik und die notwendigen Infrastrukturausgaben zugute.

Bayer-Aktie: Kurzfristig keine Besserung in Sicht

Bayer könnte inzwischen die Monsanto-Übernahme bereuen. Schließlich ziehen die juristischen Probleme des US-Saatgutherstellers den gesamten Konzern mit nach unten. Zudem ist die Bayer-Aktie derzeit auch aus Sicht der Point & Figure Charttechnik verkaufenswert.

Metro: Auf einmal läuft’s

Mit dem geplanten Verkauf der Supermarktkette Real hat Metro erneut für Anlegerjubel gesorgt, nachdem sich Investoren bereits über Übernahmegerüchte freuen konnten.

Ist Evotec schon bereit?

Evotec spielt nun im Konzert der Großen mit. Es bleibt abzuwarten, ob das Hamburger Biotechnologieunternehmen wirklich dafür bereit ist.

Delivery Hero: Auf dem richtigen Weg?

Die Aktie des Essenslieferanten Delivery Hero geriet am Donnerstag gehörig unter Druck. Das Unternehmen wird weiterhin kräftig in sein Wachstum investieren und dafür die Gewinne hintenanstellen. Das muss aber gar nicht so schlimm sein.

Anleger sollten nur Finanzprodukte kaufen, die sie verstehen

Mit Zertifikaten lassen sich verschiedene Investmentideen umsetzen, die allein mit Aktien nicht umzusetzen wären. Zudem können Anleger sehr flexibel auf Marktsituationen reagieren. Entsprechend positiv ist der Umstand, dass strukturierte Wertpapiere bei Privatanlegern fest etabliert sind. Knapp 56 Prozent der Privatanleger in Deutschland befassen sich seit mehr als zehn Jahren mit ihnen.

Ein fester Platz im Depot

Zehn Jahre nach Ausbruch der tiefgreifenden Finanzkrise fragen sich viele Menschen, ob mittlerweile die Normalität an den Märkten zurückkehrt ist oder der nächste Crash bevorsteht. Zweifelsohne stellen Krisen wie die Lehman-Pleite eine tiefe Zäsur für die Kapitalmärkte dar.

Wenn’s um Schienen geht? voestalpine!

Der Linzer Technologiekonzern voestalpine bündelt seine Aktivitäten rund um die Schieneninfrastruktur im neuen Bereich Railway Systems. Dadurch entsteht ein weltweit einzigartiger Komplettanbieter für volldigitalisierte Bahnstrecken. Spannendes Thema - auch für Anleger.

Haben wir es im Fall von Adyen und Wirecard mit Übertreibungen zu tun?

Adyen und Wirecard sorgten zuletzt an den europäischen Aktienmärkten für reichlich Furore. Die beiden Zahlungsabwickler möchten das Bezahlen von morgen revolutionieren. Anleger zeigen sich begeistert. Allerdings stellt sich auch die Frage, ob der Jubel verfrüht und übertrieben sein könnte.

Nordex hat Großes vor

Wieder einmal konnte Nordex mit neuen Aufträge aufwarten. Es bleibt jedoch fraglich, ob der TecDAX-Wert nun endlich die langersehnte Erholung einleiten kann.

Lufthansa: Keine Beschwerden?

Am Dienstag präsentierte die Lufthansa neue Passagierzahlen. Allerdings konnten auch diese keine Erholung der Anteilsscheine der Kranich-Airline befeuern. Das schwache Gesamtmarktumfeld war nicht der einzige Grund dafür.
Нашел в интернете полезный блог , он рассказывает про https://chemtest.com.ua/.
http://www.chemtest.com.ua

ac-sodan.info