Preisanstieg bei Bestandshäusern besonders deutlich

Im April 2018 zogen die Preise nach November 2017 erstmals wieder in allen drei Teilsegmenten des EUROPACE Hauspreis-Index (EPX) gleichzeitig an. Dabei fiel der Anstieg bei Bestandshäusern mit einem Plus von 2,64 Prozent besonders deutlich aus.

Hat Gold als Anlageklasse noch Charme?

Schon allein aufgrund der unruhigen geopolitischen Zeiten müsste Gold als sicherer Anlagehafen doch eigentlich strahlen wie der Abendstern. Oder denken sie bei den Herren Trump, Putin oder Erdogan an Friedensengel?

Die Daytona von 1967 statt dem DAX in 2018

An der Börse verdient jeder Langfristanleger nachweislich mit Blue-Chips gutes Geld. Wenn Sie aber nun noch einen Uhrentick haben, dann ist es schwer, an einem etwas besonderen Investment einfach vorbeizugehen. Quasi der Depotanteil am Arm – wie das geht und was es zu beachten gilt.

Immobiliendienstleister PlanetHome und PLANETHYP für Kundenorientierung ausgezeichnet

Guter Service ist Gold Wert. Das gilt auch im Immobilienbereich. Sowohl die PlanetHome Group GmbH als auch deren Tochtergesellschaft PLANETHYP GmbH zählen laut Ranking der ServiceRating GmbH zu Deutschlands Dienstleistern mit der größten Kunden- und Serviceorientierung.

Immobilien: Wo sich das Kaufen noch lohnt…

Investments in Immobilien sind und bleiben das Geldanlage-Thema in Deutschland. Die Frage ist dabei: Wie ist es um die Wertentwicklung der eigenen vier Wände künftig bestellt. Schließlich möchte niemand Eigentum besitzen, das im Laufe der Zeit immer mehr an Wert verliert.

Rheingold: Über Goldstaub, Nuggets und Münzen

Es gibt wenige Güter, die einen vergleichbaren Ruf haben, wie Gold. Und das weltweit. Hierzulande spielt das gelbe Edelmetall schon seit Jahrtausenden in vielen Lebensbereichen eine bedeutende Rolle.

Preise für Bestandshäuser und Eigentumswohnungen steigen deutlich

Die unstete Preisentwicklung der letzten Monate bei Wohnimmobilien setzte sich auch im März fort: Ausgerechnet die Preise für Neubauhäuser, die in den letzten zwölf Monaten immer angestiegen waren, gingen im März 2018 im Vergleich zum Vormonat um 0,22 Prozent zurück.

Immobilienpreise: Geht es weiter aufwärts?

Die Immobilienpreise in Deutschland sind in den vergangenen Jahren dramatisch gestiegen. Wann findet der Boom ein Ende?

Immobilie zu vererben!

Jedes Jahr werden in Deutschland gewaltige Summe vererbt. Ein großer Teil davon ist aber kein Barvermögen, sondern es handelt sich um Immobilien. Ein Grund einmal genauer hinzusehen, was beim Erben und Vererben von Immobilien zu beachten ist.

Goldpreis vor Ausbruch? Prognose nach dem Jahreshoch

Mit einem neuen Jahreshoch kommen wieder Hoffnungen der Bullen auf, die 12-wöchige Seitwärtsrange zu verlassen. Vermutlich liegt weiteres Aufwärtspotential für den Goldpreis vor. Was sind dabei die Ziele?

Nervosität auf dem Baukreditmarkt verflogen?

Zum Jahreswechsel hat Dr. Klein bei der Auswertung seines Trendindikators Baufinanzierung (DTB) noch eine Art Nervosität auf dem Baukreditmarkt ausgemacht. Nachdem die Zinsen sich über Monate nur wenig veränderten, seien sie zwischen Dezember und Februar merklich angestiegen. Im März sei die Aufwärtsbewegung dagegen gebremst worden.

PlanetHome und Sparda-Bank West bieten ein einzigartiges Vermarktungskonzept

Eine neue Kooperation zwischen der Sparda-Bank West und PlanetHome soll die Immobilienvermittlung stärken. Auf diese Weise werden die Kunden des Finanzinstituts bei Immobilientransaktionen noch besser unterstützt.

Hessen bremst die Bremse aus

Folgt auf Entspannung nun erhöhte Anspannung? Obgleich die Einführung der Mietpreisbremse gerade in Ballungszentren bei Mietern für ein beruhigendes Gefühl sorgen sollte, legt Hessen nun nach. So hat das Landgericht Frankfurt die Mietpreisbremse für sein Bundesland jüngst als unwirksam erklärt. Die zugrundeliegende Verordnung beinhalte laut Landgericht lediglich einen Begründungsentwurf, der keine Rechtsgültigkeit besäße.

Gold ist und bleibt der sehr beliebte sichere Hafen

Der chinesisch-amerikanische Handelsstreit, die undurchsichtige Personalpolitik im Weißen Haus und die juristischen Probleme für US-Präsident Donald Trump sorgen derzeit an den weltweiten Aktienmärkten für viel Verunsicherung. In solchen Zeiten wenden sich Anleger gerne so genannten Sicheren Häfen zu. Gold gehört zu ihnen.

Preisentwicklung von Wohnimmobilien momentan besonders volatil

Im Februar 2018 sind die Preise für Wohnimmobilien wieder leicht gestiegen. Waren sie im Januar 2018 im Vergleich zum Vormonat noch erstmals seit zehn Monaten leicht gesunken (-0,22 Prozent), stiegen sie nun um 0,48 Prozent. Dies lässt sich am neuesten EUROPACE Hauspreis-Index (EPX) ablesen. Der Gesamtindex steigt um 4,90 Prozent.