Fotografie schlägt Aktie

Sachwerte sind in Zeiten von Niedrigzinsen en Vogue. Wer dabei zuerst an Immobilien oder Aktien denkt, liegt nicht falsch, aber Kunst ist einer der ältesten und zugleich wertbeständigsten Sachwerte überhaupt. Daher erfreut sich Kunst als Investment mehr Beliebtheit denn je.

Warum immer Gold– ein Oldtimer ist auch ne gute Investment-Idee…

Über Gold müssen wir aktuell nicht reden. Ich sage nur: Kaufkurse! Daher heute einmal ein etwas “exotischeres” Thema: Oldtimer. Man kann es sich...

Die eigenen vier Wände – Dank Baukindergeld realisierbar?

Comeback der „Eigenheimzulage“ – mit dem sogenannten Baukindergeld möchte die GroKo in ihrem neuen Vertag nun Familien weiter unter die Arme greifen. Durch die staatliche Subvention wird Familien, die über kein hohes Einkommen oder Kapital verfügen, eine Möglichkeit geboten, ihren Traum vom eigenen Haus zu verwirklichen.

Big Maple Leaf-Raub: Was macht man mit 100 kg Gold?

Es klingt wie das Drehbuch aus einem Gangster-Streifen der 1970er Jahre. Einbrecher steigen in ein Museum ein und stehlen eine 100 kg schwere Goldmünze. Vom Täter fehlt jede Spur und alle Welt rätselt wie es dazu kommen konnte. Doch was macht man eigentlich mit 100 kg Gold?

Immobilienpreise steigen weniger stark an

Die Preise auf dem deutschen Immobilienmarkt sind im zweiten Quartal weiter gestiegen. So legte der auf Basis echter Transaktionsdaten ermittelte Immobilienpreisindex des Verbands deutscher Pfandbriefbanken (vdp) im Vergleich zum Vorjahresquartal um 8,3 Prozent zu.

Steigende Immobilienpreise, Wohnungsmangel und Leerstand – ja was denn nun?

Die jüngsten Nachrichten vom Immobilienmarkt sind zum Teil sehr ambivalent. Eine Studie des Instituts der Deutschen Wirtschaft (IW) warnt einerseits vor drohendem Leerstand auf dem flachen Land. Gleichzeitig steigen die Preise jedoch im Süden Deutschlands erheblich, wie die Immobilienmarktexperten von LBS und Sparkassen resümmieren.

Gold: Kursgewinne sind hier keine Thema – warum auch?

Gold ist und bleibt der sichere Hafen für schlechte Zeiten. Auch wenn derzeit alle Welt hinter Bitcoin & Co. her rennt, ist das gelbe Edelmetall de facto die Krisenwährung schlechthin. Das zeigt sich einmal mehr an der großen Beliebtheit von Gold. Völlig zu Recht, wie wir meinen.

Deutsche Wohnimmobilien vor Preiswende – Wird Büroverknappung das neue Problem?

Die Niedrigzinsphase hat in den vergangenen Jahren zu kräftigen Preisschüben auf dem (deutschen) Immobilienmarkt geführt. Während sich bei den Wohnimmobilien aber bereits ein Ende der Preissteigerungen abzeichnet, warnt die Immobilienwirtschaft vor einem neuen Problem: der Büroverknappung.

Comeback des Goldpreises. War es nicht doch absehbar?

Durch die aktuelle Gold Stärke wurde heute das Septemberhoch erreicht. Fast unbemerkt von den Aktien-Händlern, welche sich um Allzeithochs an der Wall Street und der DAX-Familie kümmern. Aufbauend auf meine Chartanalyse zum Gold aus dem Dezember möchte ich Ihnen hier nun ein Update geben und das aktuelle Chartbild erörtern.

Gold is coming home – for Christmas

Der Goldschatz der Bundesbank gilt als eines meistdiskutierten Themen in Branchenkreisen. Die einen glauben, dass der Goldschatz nicht existiert. Den anderen ist es egal in welchen Tresoren er liegt. Wieder andere brauchen angeblich kein Gold.

Deutschlands Versuch Wohneigentum zu fördern ist zum Scheitern verurteilt

Das Baukindergeld ist noch nicht eingeführt, da wird schon an den Bedingungen geschraubt. Um die Kosten in den Griff zu bekommen, werden die Voraussetzungen immer härter. Das wird nicht gerade zum Erfolg führen.

Gedenkmünzen: Paddington für den Geldbeutel – wann folgt Harry Potter?

Die britische Münzprägeanstalt "The Royal Mint" hat anlässlich des 60-jährigen Jubiläums des ersten Abenteuers von Paddington Bär - einer sehr bekannten Kinderbuchfigur von Michael Bond - hat zwei besondere Gedenkmünzen herausgebracht.

Sachwertinvestment Vinyl – Anlegen mit Hörgenuss

Schallplatten können Sachwertinvestments sein. Mit den verkratzten Scheiben aus der Jugend hat das aber wenig zu tun: Rendite mit Hörgenuss geht anders.

PlanetHome: Übernahme von 123makler und es lebe die Online-Dienstleistungen

Die Digitalisierung schreitet immer weiter voran. Natürlich auch am Immobilienmarkt. Der Immobiliendienstleister PlanetHome hat nun einen wichtigen Schritt getan. Mit sofortiger Wirkung wird das Berliner Start-Up-Unternehmen 123makler übernommen.

Historische Wertpapiere – Alles nur kein Altpapier

Seit es Aktiengesellschaften gibt, werden die Anteile daran in Papierform als echte Stücke gehandelt. In Zeiten von Internet und Online-Brokerage mag mancher das als antiquiert belächeln. Doch historische Wertpapiere sind alles andere als wertloses Altpapier.