Start Meine Privaten Finanzen

Meine Privaten Finanzen

Urlaubskasse mit Kreditkarte optimieren

Eine deutsche Bank hat jüngst ein nettes Zahlenbeispiel gebracht: Wer in den USA 1.000 Euro in US-Dollar umwechselt, kann rund 90 Euro verlieren. Durch Geldabheben mit der Kreditkarte lässt sich daher viel Geld sparen.

… dann doch lieber kurzfristig auf Nordex setzen!

Es ist ja echt bitter, was da die Fans von Lebensversicherungen mitmachen. In Zeiten sinkender Zinsen werden diese zum Auslaufmodell, wie der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) nun jüngst anhand aktuell präsentierter Zahlen der Branche zeigt.

Wir Bundesbürger verfehlen die selbst gesteckten Sparziele

Wir Deutsche werden unsere selbst gesteckten Sparansprüchen nicht gerecht. Im Schnitt fehlen uns mehr als ein Drittel des Sparbetrages, um unseren Sparziel gerecht zu werden. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Umfrage von TNS-Infratest im Auftrag des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR) zum Sparverhalten der Bundesbürger.

BVI: Deutsche Fondsbranche sammelt im Mai 8,4 Mrd. Euro ein

Die deutsche Fondsbranche konnte im Mai 2014 rund 8,4 Mrd. Euro neue Mittel einsammeln. Damit haben Anleger in Deutschland laut Branchenverband BVI seit Jahresbeginn unter dem Strich 37,1 Mrd. Euro in Fondsprodukte aller Art investiert.

Private Vorsorge bleibt auch in Zukunft ein Muss

Die jüngsten Versuche der Politik, die gesetzliche Rente auf neue Beine zu stellen, machen eine private Vorsorge weiterhin notwendig. Trotz der Rente mit 63 bleibt für viele Arbeitnehmer eine ergänzende Altersvorsorge essentiell. Je nach Beschäftigung und Alter sind dabei die staatlich geförderten Rentenprodukte Riester und Rürup unerlässlich, wenn man im Alter gut abgesichert sein möchte.

Immobilienfinanzierung: Tilgungshöhe ist sehr wichtig

Bauherren und Immobilienkäufer profitieren weiterhin von historisch niedrigen Kreditzinsen. Genau darin liegt bei Annuitätendarlehen aber auch ein Risiko, das vielen nur bedingt bewusst ist: Je niedriger die Zinsen sind, desto länger dauert bei gleicher Anfangstilgung die Entschuldung.

BVI: Deutsche Fondsbranche sammelt im April 6,4 Mrd. Euro ein

Die deutsche Fondsbranche konnte im April 2014 rund 6,4 Mrd. Euro neue Mittel einsammeln. Damit haben Anleger in Deutschland laut Branchenverband BVI seit Jahresbeginn unter dem Strich 28,6 Mrd. Euro in Fondsprodukte investiert.

Sparer aufgepasst!

Die jüngste Zinssenkung der EZB hat mir ganz deutlich vor Augen geführt, dass herkömmliches Sparen auf dem Sparbuch oder via Tagesgeld keinen Sinn ergibt. Eigentlich müsste man den EZB-Beschluss als ganz klare Aufforderung lesen, hemmungslos zu investieren oder Geld für Konsumzwecke auszugeben.

Nordex bei Anlegern gesucht

Der neueste comdirect Brokerage Index kam heraus. Und die Kernaussage ist einfach: Trotz hoher Kurse die Nerven behalten und dafür eine weitere Kursbelohnung erhalten – der comdirect Brokerage Index attestiert den deutschen Privatanlegern aktuell einen guten Riecher. Mit 105,3 Punkten war der Indexwert im Mai verglichen mit dem Vormonat (109,0) zwar rückläufig, zum fünften Mal in Folge überwogen jedoch die Wertpapierkäufe gegenüber den Verkäufen, so die comdirect.

Vermögensaufbau: Übernehmen Sie die Verantwortung

In der vergangene Woche fand in Köln zum zweiten Mal die phil.COLOGNE statt, ein Festival rund um die Philosophie. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe gab es auch eine Diskussionsrunde mit dem Titel „Schuld und Sühne“. Angelehnt an den Titel von Dostojewskis Klassiker über den Studenten Raskolnikoff wurde der Frage nachgegangen, inwieweit Menschen für ihre Taten verantwortlich sind. Das passt durchaus auch zum Thema Geldanlage, konkret zur Eigenverantwortung im Hinblick auf finanzielle Entscheidungen.

Baufinanzierung weist regionale Unterschiede auf

Die Konditionen einer Baufinanzierung hängen nicht nur von den bekannten Faktoren Bonität, Laufzeit und Kredithöhe ab. Eine Untersuchung von ImmobilienScout24 zeigt nun die hohen regionalen Unterschiede. In die Auswertung sind die tagesaktuellen Konditionen von rund 1.200 Banken und Bausparkassen eingeflossen.

Wenn Fonds ihre Ziele verpassen…

Über die mit Fonds zu erzielende Rendite gibt es ja immer wieder Widersprüchliches zu hören. Die Zeitschrift Capital hat nun eine Analyse durchgeführt, die interessante Ergebnisse zu Tage bringt: Offenbar erzielten nur 82 Investmentfonds bessere Egebnisse als ihr Vergleichsindex.

Immobilienfinanzierung muss trotz Billigzinsen solide geplant sein

Für Häuslebauer sind die Billigzinsen ein Schlaraffenland, denn der Weg in die eigenen vier Wände war noch nie so günstig wie zurzeit. Sogar 100-Prozent-Finanzierungen für Immobilienerwerber ohne eigene Mittel scheinen angesichts der anfangs vergleichsweise geringen monatlichen Belastung möglich. Doch Vorsicht: Baufinanzierungen, die “auf Kante” genäht sind bergen handfeste Risiken, die nicht sofort zu erkennen sind. Die größte Investition im Leben sollte deshalb gerade in diesem extremen Zinsumfeld solide geplant, langfristig sicher und dauerhaft bezahlbar sein.

BVI: Deutsche Fondsbranche im März mit Zuflüssen von gut 7 Mrd. Euro

Laut dem Branchenverband BVI sammelte die deutsche Fondsbranche im März netto 7,3 Mrd. Euro ein. Dabei dominierten Spezialfonds mit Zuflüssen von 11,8 Mrd. Euro. Davon entfallen allein gut 6 Mrd. Euro auf einen Sondereffekt. Ein institutioneller Anleger hat ein freies Portfoliomandat in einen Spezialfonds überführt. Insgesamt verzeichneten freie Mandate deshalb Abflüsse von 7,6 Mrd. Euro. Publikumsfonds sammelten unter dem Strich 3,2 Mrd. Euro ein. Im ersten Quartal flossen den Kapitalverwaltungsgesellschaften (KVG) somit netto 23,9 Mrd. Euro zu.

Privatanleger zuversichtlich – Commerzbank zuletzt gesucht

Er kam mal wieder raus. Der comdirect Brokerage Index. Die neuesten Daten im Detail: Während sich einige Anleger beim Trading im April insgesamt zurückgehalten haben, wurden andere umso aktiver bei ihren Kaufaktivitäten. Das zeigt der comdirect Brokerage Index mit 109 Punkten. Insgesamt haben weniger Trader im vergangenen Monat investiert. Die aktiven Anleger konzentrierten sich besonders auf Aktienanlagen.