Start Meine Privaten Finanzen

Meine Privaten Finanzen

Kleines kann Großes bewirken

Vom goldenen Herbst kann aktuell an der Börse noch keine Rede sein. Deutsche Aktien sind zuletzt in einem Tempo abgerutscht, das sich viele Marktteilnehmer bis vor kurzem so nicht vorstellen konnten und wir seit der europäischen Staatsschuldenkrise nicht mehr gesehen haben.

Tagesgeld aktuell: Frei nach dem Motto „besser als gar nichts…“

Bevor Sie Ihrer Regierung quasi zum „Nulltarif“ Geld leihen, sollten Sie dieses doch lieber auf dem Tages- oder Festgeldkonto parken...

Adelheid Rech: Düsseldorfer Markt für Eigentumswohnungen: Wissen ist Macht!

Der Düsseldorfer Markt für Eigentumswohnungen verzeichnet preislich weiter Aufwärtstrends. Die Auswahl einer passenden Immobilie für Anleger wie für kaufende Selbstnutzer wird deshalb nicht einfacher.

CMC Markets Academy: Noch ein Webinar vor der US-Wahl

Die (Anleger-)Welt blickt auf den Ausgang der US-Wahl. Ab Mittwoch früh wird man Klarheit haben, wer künftig die USA regieren wird und wie sich die Wall Street kurzfristig entwickeln wird. Mit unserem Premium-Partner CMC Markets können Sie Woche für Woche in kostenlosen Webinaren Ihr Rüstzeug für die Finanzmärkte verbessern. In dieser Woche steht dabei eine spannende Veranstaltung auf der Agenda.

Mit Protect Multi Aktienanleihen liefern selbst Ölwerte hohe Renditen

Obwohl sich die OPEC-Länder auf eine Drosselung ihrer Ölförderung geeinigt haben und selbst Russland als einen der wichtigsten Anbieter mit ins Boot holen wollen, können sich die Rohölnotierungen nicht so recht erholen. Das Tolle ist jedoch, dass Anleger selbst in diesem Umfeld mit Ölwerten Rendite machen können. Zum Beispiel 5 Prozent p.a.

Save the Date: Deutsche Anlegermesse – Infos aus erster Hand, noch dazu verständlich erläutert

Einen Termin sollten sich Privat-Anleger im Februar merken: Die 4. Deutsche Anlegermesse Frankfurt 2013 am 22. & 23. März 2013 im Forum Messe Frankfurt.

Viele Wege zum privaten Glück im Eigenheim

Steigende Immobilienpreise und anhaltend niedrige Bauzinsen – diese Mischung stellt immer mehr Deutsche vor die Frage: Soll ich mich an das Thema Eigenheim wagen oder nicht. Die Herangehensweisen sind verschieden und enden hoffentlich im privaten Glück in den eigenen vier Wänden.

Wohnimmobilien: Preisentwicklung beruhigt sich etwas

Im letzten Monat des Jahres 2017 sind die Preise für Wohnimmobilien weiter leicht gestiegen. Der Gesamtindex des EUROPACE Hauspreis-Index (EPX) liegt nun bei 142,81 und somit 0,42 Prozent über dem Vormonatswert von 142,22.

Die mentale Seite der Aktienanlage

Lassen Sie uns heute einmal über das „Mentale“ sprechen. Keine Angst, Sie werden nun keine „Therapeuten-Kolumne“ lesen. Aber eines habe ich in den vergangenen Monaten bei vielen Gesprächen mit interessierten Menschen zum Thema „Geldanlage“ gemerkt: Jeder will irgendwie „etwas für das Alter tun“ oder „ein bisschen Geld ansparen.“

Boom am deutschen Immobilienmarkt hält an

Ein intaktes Marktumfeld, attraktive Mietrenditen und steigende Preise sorgen dafür, dass sich sowohl private Käufer als auch institutionelle Anleger an deutschen Wohnimmobilen erfreuen können. Das geht aus der Studie "Wohnimmobilien 2015" des Instituts für Immobilienwirtschaft der Universität Regensburg (IREBS) im Auftrag der Deutschen Bank hervor.

Deutsche Anleger bleiben optimistisch

Deutsche Anleger blicken entspannt in die Zukunft – sowohl was die eigene finanzielle Situation als auch die allgemeine Wirtschaftslage anbelangt. Auf kurze und mittlere Sicht beurteilen die Befragten die konjunkturelle Lage weiter positiv. Die Mehrheit rechnet daher auch mit leicht steigenden Preisen im nächsten halben Jahr.

Diese neuen Fakten zur Aktienkultur der Deutschen sollten Sie wissen

Jüngst kam eine Studie heraus, die hat mir Hoffnung gemacht. Hoffnung, dass wir Deutschen nach dem ganzen Neue-Markt-Desaster und T-Aktie-Flop doch wieder zurück zur Sachanlage Aktien kommen.

Warum langfristig orientierte Anleger entspannt ins zweite Quartal starten

Das erste Investmentquartal 2018 war aus Sicht eines DAX-Anlegers kein erfreulicher Jahresauftakt. Ein Minus von 6,4 Prozent ist für ein Quartal zwar viel - aber es sind nur theoretische Werte. Langfristig orientierte Anleger starten dennoch entspannt ins zweite Quartal.

S4A Pure Equity Germany schlägt jedes Jahr den DAX

Der Pure Equity Germany des unabhängigen Vermögensverwalters Source for Alpha ist ein echtes Schwergewicht. Seit seiner Auflage schlägt der Aktienfonds jedes Jahr seinen Vergleichsindex, den deutschen Leitindex DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008).

Internationale Festgeldkonten sind nicht risikolos

Festgeldkonten sind bei Sparern extrem beliebt, obwohl die Zinsausbeute mehr als mager ist. Noch dazu gibt es Risiken, die Anleger bedenken sollten. Viele Deutsche parken ihr Erspartes gerne auf einem Festgeldkonto. Damit ist Festgeld genauso beliebt wie allgemeine Investmentfonds – und beliebter als Aktieninvestments. Bankkunden fürchten offenbar Kuchwankungen an den Börsen und gehen davon aus, daß ihr Kapital auf einem Festgeldkonto sicherer angelegt ist als an den Finanzmärkten. Doch Vorsicht, Internationale Festgeldkonten sind nicht risikolos!