video

Alibaba trifft BATman

Genial dürfen sich Anleger fühlen, welche Alibaba beizeiten in ihr Depot haben wandern lassen. Was macht Alibaba genau, welche US-Tech-Firma ist mit Alibaba vergleichbar und was um alles in der Welt hat Batman hiermit zu tun?

Alibaba: Alles andere als ein Selbstläufer

Der chinesische E-Commerce-Spezialist Alibaba konnte zuletzt ein rasantes Konzernwachstum verzeichnen. Ähnlich wie im Fall des großen US-Konkurrenten Amazon.com ist dieses Wachstum nicht zum Nulltarif zu haben. Daneben gibt es weitere Hemmnisse "Made in China".

Tepco ist immer noch da – Gibt es ein Comeback?

Mit Schrecken erinnern wir uns an die Nachricht von einem atomaren Unglück 2011 im Atomkraftwerk Fukushima, Japan. Die Aktie des japanischen Energieversorgungsbetreibers Tokyo Electric Power Company Inc. kurz Tepco (WKN: 854307 / ISIN: JP3585800000) ist daraufhin dramatisch eingebrochen. Was macht die Tepco-Aktie heute?

Alibaba glänzt mal wieder – aber Amazon rockt einfach mehr!

Das weltweite Online-Shoppen wird von Amazon (WKN: 906866 / ISIN: US0231351067) dominiert - mit einer Ausnahme. In China kommt man bei E-Commerce nicht an Alibaba (WKN: A117ME / ISIN: US01609W1027) vorbei. So dominant der eine global ist, so stark ist der andere in China aktiv.

Chinesische Internetaktien wie Tencent, Alibaba & Co.: Börsengänge sorgen für Phantasie

Tencent und Alibaba wollen ihre Tochtergesellschaften Tencent Music und Ant Financial an die Börse bringen. Das sollte deren Aktienkurse beflügeln. Ein Zertifikat vereint zehn chinesische Internettitel.

Geely will sich überall einen Namen machen

Quasi über Nacht stieg Geely (WKN: A1CS02 / ISIN: US36847Q1031) zum größten Daimler-Aktionär auf. Der für viele Marktteilnehmer überraschende Schritt soll dem chinesischen Autobauer helfen, sich auch außerhalb des Heimatmarktes einen Namen zu machen.

Die China-Falle und was sie bedeutet

China hat eine sehr beeindruckende wirtschaftliche Entwicklung hinter sich. Nun droht das Land in eine Falle zu geraten, aus der es nicht mehr herauskommt.

Tencent: Wirklich seltsame Dinge

Tencent Holdings ist mit einem Börsenwert von umgerechnet 447 Milliarden Euro größer als Facebook (WKN: A1JWVX / ISIN: US30303M1027), die 346 Milliarden Euro auf die Börsenwaage bringen. Das Unternehmen ist ein Tausendsassa in Sachen Internet in China.

Tencent spielt mit den Großen mit

Das chinesische Unternehmen Tencent (WKN: A1138D / ISIN: KYG875721634) bietet fast alles an, was in irgendeiner Weise mit dem Internet zu tun hat. Als wertvollstes Unternehmen Asiens braucht sich Tencent inzwischen nicht einmal mehr vor den ganz großen Branchenvertretern aus den USA zu verstecken.

Schock am Nachmittag: China und die US Treasuries

Aus der Sicht der Chinas verlieren die US Treasuries im Vergleich zu anderen Assets an Attraktivität. Eine entsprechende Meldung sorgte heute Nachmittag für Verwerfungen beim DAX und einem schnellem Anstieg bei Gold und dem EUR/USD. Was steckt dahinter?

(Aktien 2018) Alibaba & Amazon: Dort, wo der Konsum zu Hause ist

Bei Weihnachten geht es um die Familie, Besinnlichkeit und für gläubige Christen natürlich um die Geburt Jesu. Aber es geht in unserer heutigen Gesellschaft auch um etwas Anderes. Geschenke! Darüber freut sich kaum jemand mehr als Amazon (WKN: 906866 / ISIN: US0231351067). Doch auch Alibaba (WKN: A117ME / ISIN: US01609W1027) freut sich über die Konsumlust der Verbraucher. Nicht nur zu Weihnachten.

Hat uns Japan über den Tisch gezogen?

Vergangenen Freitag geschah etwas, was in den Medien nur eine Randnotiz war. Japan und die EU einigten sich auf ein Freihandelsabkommen.

Chinesische Notenbank reagiert auf US-Zinsanhebung

Die US-Notenbank hat ihren Leitzins wie erwartet angehoben. Nun hat auch China die geldpolitischen Zügel angezogen, zumindest leicht. Experten sprechen von einer lediglich "homöopathischen" Dosis, aber auch von einer vertrauensbildenden Maßnahme.

Jinko Solar: Druck auf die Margen

Zu Wochenbeginn teilte Jinko Solar (WKN: A0Q87R / ISIN: US47759T1007) mit, dass man die „Score Card“ der SVTC erhalten hat. SVTC steht dabei für „Silicon Valley Toxics Coalition” und die von dieser vergebenen Punktekarte („Score Card“) bewertet Hersteller von Photovoltaik-Modulen im Hinblick auf Umwelt, Arbeitsbedingungen und Einfluss auf die Gemeinde.

Neues Kursziel im Nikkei 225 generiert

Bei aktuellen Notierungen von knapp über 22.000 Zählern von einem solchen Kursziel zu sprechen, mag auf den ersten Blick kühn wirken und die Vermutung wecken, dass hier der Wunsch der Vater des Gedanken ist.
cleansale.kiev.ua

best-cooler.reviews/meet-the-vibe-element-coolers-perfect-choice-for-active-lifestyle/