Bildquelle: Pressefoto Delivery Hero

Die neuen Index-Regeln sorgen dafür, dass die Deutsche Börse die wichtigsten Indizes ohnehin umbauen muss. Trotzdem konnte der Essenslieferdienst Delivery Hero (WKN: / ISIN: DE000A2E4K43) einen Erfolg verbuchen und sich jetzt schon eine im MDAX sichern. Die unglaubliche Börsengeschichte geht also weiter.

Ab 18. Juni 2018 wird Delivery Hero in der zweiten deutschen Börsenliga vertreten sein. Und dies fast genau ein Jahr nach dem erfolgreichen Börsengang. Am 30. Juni 2017 war es so weit. Seitdem lief es richtig rund. Allein seit Jahresbeginn 2018 hat die Delivery-Hero-Aktie rund 25 Prozent an Wert zugelegt. Die MDAX-Mitgliedschaft bietet zusätzliches Potenzial.

Delivery-Hero-Chart: boerse-stuttgart.de

Für Kurspotenzial sorgen auch die . Im ersten Quartal 2018 wuchsen die Umsatzerlöse im Vorjahresvergleich um 47 Prozent auf 171 Mio. Euro. Für das Gesamtjahr werden Umsatzerlöse in Höhe von 740 bis 770 Mio. Euro in Aussicht gestellt, nach 544,2 Mio. Euro im Vorjahr. Mit einem Gewinn wird es vorerst nichts, im Fall eines schnell wachsenden Unternehmen aus dem Internet-Bereich können Anleger so etwas schon einmal verschmerzen.

Quelle:

FAZIT. Für Investoren bleibt es ein Glücksspiel, sich an Unternehmen gleich beim Börsengang zu beteiligen. Daran hat sich nichts geändert. Es muss erst einmal abgewartet werden, ob sich das jeweilige Unternehmen am Markt halten kann. Im Fall von Delivery Hero sind wir nach einem Jahr schlauer. Es sieht ganz gut aus. Die Aktie hat Anlegern viel Freude bereitet. Dank der guten und Marktspekulationen in Bezug auf mögliche Fusionen sollte das Papier dies auch weiterhin tun.

Wer gehebelt von Kuteigerungen der Delivery-Hero-Aktie profitieren möchte, setzt beispielsweise auf entsprechende Hebelprodukte, wie diesen . Für Shorties existieren ebenfalls genügend passende Produkte, wie dieser Mini Future Bear auf das baldige MDAX-Unternehmen (WKN: / ISIN: DE000HX0T4M7).

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot u.a. mit “Edvideo Auf die Schnelle” (Wochentags) und “Edvideo D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: Pressefoto Delivery Hero

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
0 Kommentatoren
Delivery Hero konzentriert sich auf marktführende Regionen - und überrascht! | Edvideo Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
trackback

[…] Lieferdienst-Konzern Delivery Hero (WKN: A2E4K4 / ISIN: DE000A2E4K43) steht nach dem MDAX-Aufstieg das Konsolidieren auf der Agenda. Die erste Aufgabe betrifft die Schweiz und birgt eine […]

wpdiscuz