Wer schon einmal in Tokio gewesen ist, hat vielleicht eine der dortigen Institutionen besucht, nämlich den Fischmarkt Tsukiji. Hier heißt es, früh aufstehen, denn Besuchergruppen dürfen meist nur im Morgengrauen das geschäftige Treiben besichtigen. Nicht ganz so früh aufstehen müssen Anleger, die an der weltweit steigenden Nachfrage nach Fisch partizipieren möchten. Edvideo in ein spezielles Derivat.

Dies geht ganz einfach mit einem , der Unternehmen enthält, die ihre Erträge in den Bereichen Fischzucht, Fischfang und/oder der Verpackung und dem Vertrieb von Fisch erwirtschaften. Seit dieser Woche ist es aber auch gehebelt mit neu aufgelegten möglich. Welche dies sind und einiges anderes mehr rund um Fisch & Co. erfahren Sie in unserem heutigen

Mehr zu den .

Bildquelle: Deutsche Bank

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei