Bildquelle: Pressefoto Clariant

Die Aktie des Schweizer Spezialchemiekonzerns Clariant (WKN: / ISIN: CH0012142631) stürzte in dieser Woche regelrecht ab, nachdem das Papier zuvor einen steilen Anstieg hingelegt hatte. Die jüngste Korrektur wurde durch eine ausgelöst. Sie bietet nun aber Neueinsteigern auch eine gute Gelegenheit.

Quelle:

Diese Neueinsteiger müssen jedoch vorerst auf irgendwelche Übernahmefantasien verzichten. Auch der schnelle Verkauf von Unternehmensbeteiligungen fällt wohl vorerst aus. Dafür stand die aktivistische Investorengruppe White Tale. Diese hatte sich mächtig mit der Clariant-Geschäftsführung angelegt, um ihre Ziele durchzusetzen. Dazu gehörte auch das erfolgreiche Verhindern der Fusion zwischen Clariant und dem US-Chemiekonzern Huntsman (WKN: / ISIN: US4470111075). Jetzt dürfte jedoch Ruhe einkehren.

Die knapp 25 Prozent schwere Beteiligung an Clariant, die bisher White Tale gehalten hatte, geht nun an den Chemiekonzern . Damit wird Sabic größter Aktionär von Clariant. Sabic, aus Saudi-Arabien, ist eines der großen globalen Chemieunternehmen mit einem bedeutenden Spezialchemikaliengeschäft und ist auch bereits ein Partner von Clariant. Dabei plant Sabic selbst vorerst keine vollständige Übernahme von Clariant.

Clariant-Chart:

FAZIT. Die Clariant-Aktie konnte sich nach dem kurzfristigen Kuturz bereits wieder fangen. Dabei brauchen die Schweizer nicht notwendiger Weise aktivistische Investoren, um Anteilseignern gute Renditen zu verschaffen. Mit dem neuen Ankeraktionär dürfte nun in aller Ruhe eine neue Wachstumsstrategie ausgearbeitet werden.

Wer gehebelt von Kuteigerungen der Clariant-Aktie profitieren möchte, setzt beispielsweise auf entsprechende Hebelprodukte wie diesen .

 

 

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot u.a. mit “Edvideo Auf die Schnelle” (Wochentags) und “Edvideo D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: Pressefoto Clariant

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
0 Comment authors
Clariant: Mangelnde Vorstellungskraft | Edvideo Recent comment authors
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:
trackback

[…] kam zuletzt ordentlich unter Druck, nachdem sich die aktivistische Investorengruppe White Tale zurückgezogen und ihren Anteil von 25 Prozent an das saudi-arabische Chemieunternehmen Sabic verkauft hatte. Auch […]

wpdiscuz