Bildquelle: Pressefoto Vonovia SE / Foto: Simon Bierwald

Rolf Buch ist der derzeit wohl aktivste Vorstand einer Immobilien-Gesellschaft in Deutschland. Kein Wunder, dass es seine Vonovia (WKN:  / ISIN: DE000A1ML7J1) bereits als erster Immo-Titel überhaupt in den DAX (WKN:  / ISIN: DE0008469008), also unter die wichtigsten 30 deutschen Titel, geschafft hat. Und sein Werk scheint noch nicht vollendet.

Vonovia-Chart:

Denn er hat schon wieder ein Unternehmen im Auge, welches er unter das Dach der Vonovia ziehen will. Aktuelles Zielgebiet scheint dabei Österreich zu sein. Denn erst im Frühjahr kaufte Buch die Wiener Conwert. Jetzt ist Buwog (WKN: / ISIN: AT00BUWOG001) an der Reihe…

Ein Beitrag von Wolfgang Raum von

Wolfgang Raum ist bereits seit mehr als 25 Jahren im Kapitalmarkt-Journalismus tätig, derzeit als freier Wirtschafts- und Börsenjournalist für einige Börsenbriefe und Banken-Newsletter, aber auch als Blogger. Von 2005 bis Sommer 2014 arbeitete er als Chefredakteur für das ZertifikateJournal. Zuvor verantwortete er mehr als fünf Jahre den renommierten Börsenbrief des Anlegermagazins CAPITAL, die CAPITAL Depesche. Der Derivate-Experte, zugleich Fan von Nebenwerten und Emerging Markets, ist zudem ein gern gesehener Experte bei Fernseh- und Radio-Interviews.

Der obige Text spiegelt die Meinung des jeweiligen Kolumnisten wider. Die CASMOS Media GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.

Bildquellen: Wolfgang Raum / Pressefoto Vonovia SE / Foto: Simon Bierwald

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: